Skip to main content

Ein kurzes Selbstportrait

Mehr als 470 Freie evangelische Gemeinden in Deutschland freuen sich auf Ihren Besuch. Unser Name verrät viel über uns selbst.

Wir nennen uns

Frei(e)

  • weil wir von Gottes freier Gnade überrascht und beeindruckt sind. Er liebt Menschen ohne Vorbedingungen zu stellen. Er beschenkt Menschen mit neuem Leben und sieht dabei nicht auf ihre Herkunft oder Stellung. Seine Liebe kennt keine Grenzen. Deshalb ist bei uns jeder herzlich willkommen.

evangelisch(e)

  • weil für uns das Evangelium, die Gute Nachricht von Jesus Christus, die zentrale Botschaft der Bibel ist. Jesus Christus starb für uns am Kreuz und wurde auferweckt, damit wir mit Gott leben können.

Gemeinde

  •  weil wir glauben, dass Jesus Christus auch der Herr unserer Gemeinschaft ist. Er kommt bei uns durch die Verkündigung, die Taufe und der Feier des Abendmahls zu Wort.

Der Bund Freier evangelischer Gemeinden Deutschland

  • Die Gemeinde gehört mit über 470 anderen Freien evangelischen Gemeinden zum Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R. mit Sitz in Witten/Ruhr. Juristisch ist dieser Bund eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

    Innerhalb des Bundes werden gemeinsame Aufgaben wahrgenommen, wie etwa die theologische Aus- und Weiterbildung an der Theologischen Hochschule Ewersbach, die Gründung neuer Gemeinden und die Wahrnehmung diakonisch-sozialer Aufgaben im In- und Ausland.